Luxus-Zimmer im Wellness-Hotel Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm in ÖsterreichLuxus-Zimmer im Wellness-Hotel Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm in ÖsterreichLuxus-Zimmer im Wellness-Hotel Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm in ÖsterreichLuxus-Zimmer im Wellness-Hotel Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm in ÖsterreichLuxus-Zimmer im Wellness-Hotel Alpin Juwel in Saalbach Hinterglemm in Österreich

Oder: Ihre Termin-Anfrage:

Anreisetag:
Ankunft auswählen
Abreisetag:
Abreise auswählen
Anzahl:
Personen
Restplatzbörse
UNSERE TOP-ANGEBOTE

PAUSCHALEN

Wanderpauschale
inkl. Wellnessgutschein

3, 4, 7 oder 10 ÜN
7 ÜN ab € 650,00
Zum Angebot
AJ Veda Kraft
Wellnesspauschale

3, 4 oder 7 ÜN
3 ÜN ab € 335,00
Zum Angebot
Mountainbike
Aktiv-Pauschale

3, 4, 7 oder 10 ÜN
10 ÜN ab € 965,00
Zum Angebot
Hotel Saalbach Hinterglemm auf Holidaycheck 2014 Hotel Saalbach Hinterglemm auf Holidaycheck 2015
Hotel Saalbach Hinterglemm auf Holidaycheck 2016
Hotel Saalbach Trip Advisor 2015
360 Grad Panorama

Gesundes Wohnen im Wellnesshotel Alpin Juwel

Wenn wir gesundes Wohnen schreiben, dann meinen wir das auch.

Unsere Zimmer und Suiten im Wellnesshotel Alpin Juwel in Saalbach-Hinterglemm sind hauptsächlich mit Holz gebaut. Gesundes Wohnen war das Hauptthema bei unserem großen Umbau. Wir haben die heimischen Arten Fichte, Eiche und Zirbe verarbeitet, eine Mischung, die nachweislich einen sehr hohen Einfluss auf die menschliche Gesundheit - besonders durch den Schlaf -  hat.
 
Sie erleben 4-Sterne Superior Qualität in jedem Detail unseres Hotels.


Unsere Samina Power Sleeping rooms
die jedes Bett zu einer Insel von „ich will hier bleiben“ machen, erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nachhaltig Gesundheit in hohem Maß tanken!

Der Schlaf ist so wichtig, dass wir ab Dezember 2012 einen Schlafcoach im Hotel haben, bei dem Sie Ihre individuellen Schlafqualitäten messen und ändern können. Außerdem bekommen Sie an der Rezeption genau die Polstergröße, die Sie für Ihre wichtige Zeit im Bett brauchen - das Kissenmenü ist ein weiteres kleines Extra im Hotel Alpin Juwel, auf das wir sehr stolz sind. All das wirkt zusammen so gut, dass wir keine Klimaanlage brauchen - Sie können also das gesunde Klima, das ohnehin auf 1.100 Metern Seehöhe in Saalbach Hinterglemm herrscht, in vollem Umfang genießen.
 
Im ganzen Haus haben wir die 5 Elemente beachtet: Wasser, Holz, Erde, Feuer, Metall. Achten Sie einmal darauf, wenn Sie ankommen und dann durch das Hotel durchgehen - die Wirkung lässt nicht auf sich warten...

Wir laden Sie ein - und freuen uns auf Sie!


Holzarten

Die Fichte

Unsere wichtigste heimische Baumart mit einem Anteil von 60% am österreichischen Ertragswald. Fichtenbäume können bis zu 60m hoch und bis zu 600 Jahre alt werden.Die Fichte wird auf vielerlei Arten verwendet – nicht nur in der Holzindustrie. Die Fichte findet auch in der Heilkunst Verwendung. Ihre ätherischen Öle und Harze bringen Linderung bei Erkältungskrankheiten, als Salbe für Rheuma, Gicht und Muskelschmerzen und natürlich für Hustensäfte und Bonbons. Bekannt ist auch der Fichtennadel-Franzbranntwein, der durchblutungsfördernde und erfrischende Eigenschaften besitzt sowie eine große Anzahl an Badezusätzen.


Die Eiche

Die Eiche zählt zu den sommergrünen Bäumen und wird zwischen 20 und 50m hoch. Sie trägt weit ausladende Äste mit grünlichen Blättern, aus deren Fruchtbechern die Eicheln heranwachsen. Die Eiche ist ein Synonym für Stärke. Diese Bäume können vereinzelt bis zu 1.300 Jahren alt werden.
Eichen wurden bereits von Hippokrates als Heilmittel bezeichnet. Grün ist die Hoffnung, die Farbe der Natur und des Lebens. Sie steht auch für die Nachhaltigkeit der Wirtschaft, Sauberkeit und Umweltschutz. Genau das leben wir bei uns im Alpin Juwel.


Die Zirbe

Die Zirbe ist eine Untergattung der Kiefern und im mitteleuropäischen Alpenraum bis auf eine Höhe von 1.400 bis maximal 2.500m verbreitet. Im Durchschnitt werden Zirben zwischen 200 und 400 Jahre alt, es gibt jedoch Studien die davon ausgehen, dass diese Bäume an die 1200 Jahre erreichen können. Im Zirbenholz sind viele Stoffe die unsere Gesundheit fördern. Beim Schlafen im Zirbenbett reduziert sich die Herzfrequenz und der Organismus kann sich so besser erholen. Die durchschnittliche „Ersparnis“ im Zirbenbett liegt etwa bei 1 Stunde Herzarbeit = ca. 3500 Herzschläge pro Tag. Spüren Sie es selbst und schlafen in unseren Samina Zirbenbetten so erholsam wie noch nie.



Nach oben
BMW AustriaFischer SportZukunft mit Qualität und Regionalität in der Genuss Region ÖsterreichAlpinjuwel - Member of LifestylehotelsHotel Alpinjuwel für Ihren Urlaub im Salzburger Land